11
Okt 2020

WHO gibt zu: Sterblichkeit von Covid bei 0,14 Prozent

Thema: Gesundheit & Politik

Versteckt, aber unüberhörbar hat der Geschäftsführende Direktor der WHO für Notprogramme, Michael Ryan, in seinem Bericht für das WHO-Board am 5./6. Oktober in Genf bestätigt: Die Weltgesundheitsorganisation geht davon aus, dass 10 Prozent der Weltbevölkerung inzwischen mit dem SARS-CoV2-Virus ausgeht. “Warnend” hob Ryan zwar auch hervor, dass 90 Prozent noch infiziert werden könnten. Was auch prompt von den Mainstream-Medien berichtet wurde.

WHO-Direktor Ryan erstattet Bericht über den Verlauf der Pandemie. Bei Minute 2:44 erklärt er: »Nach allem, was wir wissen, sind bis zu 10 Prozent der Weltbevölkerung infiziert.«

Damit ist jedoch auch klar: Covid-19 ist nicht annähernd so gefährlich wie ursprünglich angenommen. Im Gegenteil: Das Virus ist tatsächlich nur so gefährlich wie eine gewöhnliche Grippe!

Glauben Sie nicht? Rechnen Sie selbst:

10 Prozent der Weltbevölkerung entspricht etwa 780 Millionen Menschen, die das Virus haben oder hatten.

Offiziell sind etwas mehr als 1 Million Menschen an oder mit dem Virus verstorben.

Daraus ergibt sich eine Infektionssterblichkeit von 0,13 bis 0,14 Prozent! Das bewegt sich im Rahmen der Sterblichkeit einer Influenza-Infektion!

Was sagen Sie dazu, Herr Spahn?


Unterstützen Sie meine Arbeit:

Patron werden
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
3 Kommentare
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
View all comments
Ute Plass
Ute Plass
7 Monate zuvor

Können gespannt sein, ob der Gesundheitsminister die Bevölkerung nun mit
dieser Meldung ‚ent-ängstigen‘ wird.

Hier erstmalig ein Austausch zwischen Fachleuten mit unterschiedlichen
Gefährdungsannahmen:
Prof. Dr. Dr. Tobias Kurth von der Charité Berlin und Dr. Wolfgang Wodarg“ auf YouTube
https://youtu.be/W91AFhmzX0g

trackback
7 Monate zuvor

[…] gibt zu: Sterblichkeit von Covid bei 0,14 Prozent.Hg. v. Vitalstoff.Blog. Online verfügbar unter https://alschner-klartext.de/2020/10/11/who-gibt-zu-sterblichkeit-von-covid-bei-014-prozent/, 11.10.2020.Abstract:Versteckt, aber unüberhörbar hat der Geschäftsführende Direktor der WHO […]

Ute Plass
Ute Plass
7 Monate zuvor

Auch Norbert Häring hat dazu geschrieben:
https://norberthaering.de/news/who-10-prozent/