02
Nov 2020

Haben wir Mut! Stehen wir auf!

Thema: Gesundheit & Politik

Die Bundeskanzlerin fordert dazu auf, das logische Denken zu unterlassen. Wenn in einer Demokratie verantwortliche Politiker dazu aufrufen, ihnen zu vertrauen, ist Vorsicht geboten! Und zu Recht: Immer mehr Fachleute aus der medizinischen Praxis wie auch Wissenschaftler sprechen sich vehement gegen die erneuten Lockdowns aus. Der Chefarzt für Innere Medizin am Rottal-Inn-Klinikum, der Leiter des Centres for Evidence Based Medicine CEBM der Universität Oxford und die Unterzeichner der Erklärung von Great Barrington: sie alle sind sich einig: Die PCR-Tests sind kein Instrument, um darauf Entscheidungen über Lockdowns zu gründen. Alle Bürgerinnen und Bürger sind gefordert: Haben wir Mut! Stehen wir auf!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quellen:
Lagebeurteilung des Krisenstabs: https://fragdenstaat.de/dokumente/7729-lagebild28-10/
Interview Professor Carl Heneghan: https://youtu.be/W0vL0281s5c

Meine Arbeit benötigt Eure Unterstützung: https://paypal.me/vitalstoffblog


Unterstützen Sie meine Arbeit:

Patron werden
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
View all comments
yourbodysolution
11 Monate zuvor

Super Beitrag! 👍

Ute Plass
Ute Plass
11 Monate zuvor

Unbedingt gilt es sich Herzverstand zu fassen und aufzustehen
für selbstbestimmtes Leben in Freiheit.

Es braucht natürlich noch mehr „Prantl“
https://www.corodok.de/grenzen-ertraeglichen-prantl/
und Denkschriften wie diese:
https://corona-transition.org/denkschrift-zum-verhalten-der-deutschen-arzteschaft-wahrend-der-corona-krise

Und klar, es braucht viele Menschen, die bereit sind sich
mit zu engagieren für mehr und echte Demokratie.
Parteienherrschaft muss überwunden werden.