06
Mrz 2021

Inzidenz und Impfen – wo bleibt die Logik?

Thema: Gesundheit & Politik

Moderator Siggi Ober-Grefenkämper im Gespräch mit Klartext-Herausgeber Uwe Alschner über Belastungen in der Krise.
Die Nerven liegen blank, die Gesellschaft spaltet sich. Viele Menschen hoffen darauf, dass die Impfung Normalität zurück bringen möge. Dabei ist nicht einmal klar, ob überhaupt die Übertragung des Virus unterbunden werden kann. Und es ist kaum bekannt, dass die Impfung nach Meinung von Experten eher ein Gentherapeutikum ist, denn ein Vakzin.
Hören Sie selbst.

Mitschnitt der Sendung „Die Gesunde Stunde“ vom 5.3.2021


Unterstützen Sie meine Arbeit:

Patron werden
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
2 Kommentare
Älteste
Neueste
Inline Feedbacks
View all comments
trackback
2 Monate zuvor

[…] unterhalt sich in dieser 35. Ausgabe der Gesunden Stunde über Fragen, die aus der Folge #34 resultierten. Kann es sein, dass die offiziellen Angaben zu Beschaffenheit und Notwendigkeit einer Impfung gegen […]