02
Aug 2022

75 Jahre Nürnberger Kodex auf kontrafunk.radio

Thema: Gesundheit & Politik

Vor 75 Jahren wurde mit der Verkündung des „Nürnberger Kodex“ am 19. August 1947 Rechtsgeschichte geschrieben. Der hippokratischen Ethik aus Sicht des Arztes im Verhältnis zum Patienten („Zuallererst nicht schaden“) wurde mit dem Kodex die Souveränität und Autonomie des Individuums auf der Ebene universeller Menschenrechte an die Seite gestellt. Zentrale Bestandteile in der Definition „zulässiger Experimente“ sind in dieser Hinsicht das Recht auf umfassende und vollständige Information über Nutzen und Risiken einer geplanten experimentellen Maßnahme in einer für das Individuum verständlichen Weise, sowie das unbedingte Recht zum jederzeitigen Abbruch eines Experiments.

Im Interview mit Andreas Peter von kontrafunk.radio geht es u.a. um die Frage, ob und inwieweit eine Bezugnahme auf den Nürnberger Kodex auf die heutige Situation mit Covid-Impfungen zulässig ist.

Das Morgenmagazin von kontrafunk-aktuell vom 1. August 2022 über 75 Jahre Nürnberger Kodex – Illustrierte Version von Alschner.Klartext

Am 20. August 2022 kommt es in Nürnberg zu einer Gedenkveranstaltung mit internationalen Teilnehmern.

Erwähnte Quellen: 

Offener Brief von Forschern des Holocaust an das U.S. Holocaust Museum

Statement des USHMM zu Holocaust-Vergleichen

New England Journal zu 50 Jahre Nürnberger Kodex

Nürnberger Kodex – USHMM

Nürnberger Prozesse – Übersichtsseite USHMM

UNESCO Erklärung über Bioethik und Menschenrechte von 2005

Werner Leibbrand, Gutachter im Nürnberger Ärzteprozess


Wenn Ihnen unsere unabhängige Arbeit gefällt, freuen wir uns über Ihre Zuwendung!
Alschner.Klartext. ist unabhängig, weil Sie uns unterstützen!

IBAN: DE86 2802 0050 5142 9512 01
BIC: OLBODEH2XX

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram unter https://t.me/alschner_klartext und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien klartext-Newsletter ein, um rechtzeitig vorzubauen.

 

Unterstützen Sie meine Arbeit:

Patron werden
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Entdecke mehr von Alschner.Klartext

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen