06
Jan 2023

Nichts ist vorbei – Gesunde Stunde #58

Thema: Gesundheit & Politik

Wenn Christian Drosten von der CHARITE UNIVERSITATSMEDIZIN BERLIN spricht, lauscht gebannt das Land, oder? Alles in Butter? Wohl kaum. In der neuen Ausgabe der #GesundeStunde geht es um totalitäre Kontrolle durch die #IHR #stoptheWHO sowie um Versäumnisse von Robert Koch Institut und Paul-Ehrlich-Institut. Auch die Zahlen der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) kommen zur Sprache

 

➡️ Zur Sendung

Nachtrag, 8.1.2023:

In der Sendung geht es ab Minute 23:50 auch um die Auswertung der KBV Daten durch den Datenanalysten Tom Lausen. Dort erwähne ich bei Minute 24:25 die Tatsache, dass die Daten von der AfD-Fraktion im Deutschen Bundestag angefordert und Herrn Lausen zur Auswertung überlassen wurden. In diesem Zusammenhang verwende ich die Formulierung „Auftrag“, der von Herrn Lausen angenommen worden sei.

Hierzu ist folgende Klarstellung seitens Herrn Lausen erbeten und gewährt worden, weil es leider notwendig ist:

Tom Lausen:
„Ich habe keinen Auftrag von der AfD bekommen. Ich habe die lange ersehnten Daten der KBV von Herrn Sichert am 28.11.2022 zugesendet bekommen und war deutschlandweit wohl der Einzige, der Interesse an der Auswertung dieser Daten hatte, die ja seitdem bei fragdenstaat.de offen verfügbar waren.
Einen Auftrag gab es nicht, ich habe auch keinerlei Gelder für die Fahrt nach Berlin, die Übernachtung oder sonstiges angenommen. Lediglich 1 kleine Flasche Wasser und eine kleine Flasche Apfelsaft habe ich bei der Pressekonferenz angenommen.
Kein Honorar, nichts. Die Auswertung war wichtig und musste in die Öffentlichkeit.
Ich denke, dass man das klarstellen könnte, ich bitte da höflichst um Genauigkeit.
Die Distanzeritis ist ja immer noch eine der wichtigsten Probleme dieser Zeit.”

Infos zum Thema WHO Power-Grab

Interview mit Anwältin Dr. Silvia Behrendt:

Musik u.a. von Aliens Best Friend


Wenn Ihnen unsere unabhängige Arbeit gefällt, freuen wir uns über Ihre Zuwendung!
Alschner.Klartext. ist unabhängig, weil Sie uns unterstützen!

Die Möglichkeiten, wie Sie unterstützen können, finden Sie hier: https://alschner-klartext.de/support/

Der Zensur zum Trotz: Folgen Sie uns auf Telegram unter https://t.me/alschner_klartext und tragen Sie sich jetzt in den zensurfreien klartext-Newsletter ein, um rechtzeitig vorzubauen.


Unterstützen Sie meine Arbeit:

Patron werden
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments

Entdecke mehr von Alschner.Klartext

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen